Espressomaschine

Produkt Suche
 
Preis bis:
 
Kategorien
Artikel

Espressomaschinen im Überblick




Espressomaschine - Allgemeine Informationen

In den letzten Jahren wird es immer populärer eine Kaffeeautomaten oder eine Espressomaschine im privaten Haushalt zu haben. Diese neue Espressomaschine löst die alte herkömmliche Kaffeemaschine mit Filter komplett ab. Diese Art von Kaffeemaschinen mit denen man einen Espresso so hergestellt hat, indem man weniger Wasser durch den voll gefüllten Filter laufen lies sind vorbei. Geschmacklich bringt eine neue Espressomaschine auch sehr viel. Denn diese Art von Kaffeeautomaten machen einen geschmacklich viel besseren Espresso als die normale Kaffeemaschine von Oma.

Hinweise für den Kauf

Eine Espressomaschine kann man bereits ab ca. 70,00 € kaufen. Es gibt aber auch Varianten, die teurer sind. So liegt man, wenn man eine hochwertige Espressomaschine möchte gut und gerne im dreistelligen Bereich. Der Mehrwert einer teureren Espressomaschine ist oftmals ein Milchschäumer oder zum Beispiel die Möglichkeit, heißes Wasser damit zu kochen. Wer wirklich gerne und oft Kaffee oder Espresso trinkt, ist mit einer neuen Espressomaschine sehr gut beraten. Denn ein Espresso im Café nebenan kostet in den meisten Fällen zwischen 2,50 € und 3,50 €. Mit einer Tasse aus der eigenen Espressomaschine liegt man unter 0,50 €. Außerdem kann man diesen Espresso gemütlich daheim auf der Couch oder nach dem Essen genießen.

Jeden Morgen aufs Neue

Auch wer gerne mit einem guten Kaffee in den Tag startet, wird sich jeden morgen aufs Neue über den guten Kaffee freuen, der so viel besser schmeckt als früher mit der alten Filtermaschine. Bekannte Marken für eine gute Espressomaschine sind zum Beispiel DeLonghi, Saeco, Severin, Solac und Gaggia. Besonders mit einer Espressomaschine von DeLonghi ist man gut beraten. Hier gibt es ein sehr weites Spektrum an Varianten und Ausführungen. Auch die Preise variieren hier relativ stark. Man sollte sich also vorher genau informieren, welche Ansprüche man an die Espressomaschine hat. Benötigt man einen Milchschäumer oder möchte man vielleicht gerne eine Funktion, um auch heiße Schokolade zu kochen. Das kann im Winter auch einmal ganz lecker sein.

Ein schönes Geschenk

Wer Kinder hat, wird sich beim Kauf seiner neuen Espressomaschine diese Zusatzfunktion wahrscheinlich noch genauer anschauen. Wichtig ist auch sich zu überlegen, ob man lieber eine Espressomaschine möchte, die mit Pads oder die mit Kaffeebohnen betreiben wird. Geschmacklich gibt es hier noch einmal einen Unterschied. Was einem besser schmeckt kann man vorher ja ausprobieren. Eine neue Espressomaschine ist jedenfalls etwas worüber man sich freuen kann und auch eine gute Weihnachtsgeschenk für den Ehemann oder für die ganze Familie. Denn davon hat jeder etwas und man denkt bei jeden Kaffeegenuss an das schöne Geschenk.

Umsetzung: X4d Media